Rachid El Haddouchi übernimmt den TVK II zur neuen Runde

Rachid El Haddouchi übernimmt den TVK II zur neuen Runde

Die sportliche Leitung um Marvin Weber freut sich bekannt geben zu dürfen, dass mit Rachid El Haddouchi ein “verlorener Sohn” den Weg zurück zur TVK-Familie findet. Nachdem Rachid zur Saison 19/20 beim FV Herbolzheim II ins Trainergeschäft eingestiegen ist und erste Erfahrungen sammeln konnte, löst er Egimen “Ahmet” Atilgan als hauptverantwortlichen Übungsleiter zur neuen Runde an der Seitenlinie ab, da dieser zukünftig dem zeitlichen Aufwand nicht mehr vollumfänglich nachkommen kann. “Nach sehr positiven Gesprächen habe ich mich für meinen Heimatverein TV Köndringen entschieden und freue mich sehr auf die neue Herausforderung, mit einer sehr motivierten und starken Mannschaft.” so El Haddouchi nach dem obligatorischen Handschlag mit Weber.

Die Vorstandschaft möchte sich an dieser Stelle bei Ahmet Atilgan und Stefan Maier außerordentlich bedanken, welche die Zweite in der Saison

2013/14 übernommen haben und entscheidend dazu beigetragen haben, die Mannschaft als erfolgreiches und zuverlässiges Standbein der Fußballabteilung des TV Köndringen zu etablieren. Erfreulicherweise verliert der TVK die beiden Eigengewächse nicht ganz, Atilgan wird als Co-Trainer weiter die Mannschaft unterstützen und somit den Übergang ideal begleiten. Maier wird der Mannschaft weiterhin als Betreuer zur Verfügung stehen. Die Vorstandschaft freut sich auf die neue Ausrichtung und heisst Rachid El Haddouchi ab Juli “Willkommen zu Hause”.

v.l.n.r.: Marvin Weber (Sportlicher Leiter), Rachid El Haddouchi (Trainer TVK II ab Juli)

Menü