Trainer Caspar verlässt den TVK

In laufenden Gesprächen der vergangenen Woche einigten sich Trainer Franck Caspar und der TV Köndringen nach der Saison doch getrennte Wege zu gehen. Besonders in Fragen zu der zukünftigen sportlichen Ausrichtung entwickelten sich die Ansichten in den vergangenen Wochen letztlich in zwei verschiedene Richtungen. Die Vorstandschaft möchte sich an dieser Stelle recht herzlich für Franck´s unermüdliches Engagement und seinen Beitrag für die sportliche Weiterentwicklung der Mannschaft in den vergangenen drei Jahren bedanken. Der ehemalige Teninger Oberligaspieler mit Trainerlizenz und mehrjähriger Erfahrung im Trainergeschäft steht neuen Aufgaben offen gegenüber und freut sich über Anfragen zu einer neuen sportlichen Herausforderung.
Wir wünschen Franck auf seinem weiteren sportlichen Karriereweg sowie persönlich alles erdenklich Gute und hoffen auf ein baldiges sportliches Wiedersehen.

Menü