12.05.24 TVK I – SV Endingen 3:3 (1:2)

12.05.24 TVK I – SV Endingen 3:3 (1:2)

Im zweiten Heimspiel innerhalb einer Woche gastierte der abstiegsbedrohte SV Endingen im Köndringer Elzstadion. Nach einer misslungenen Abwehraktion nach einem Eckball konnte Malencia die frühe Gästeführung erzielen. Kurz darauf konnte Kranzer einen sehenswerten Spielzug von Kern und Blum aus kurzer Distanz zum Ausgleich vollenden. Mit dem Pausenpfiff unterlief Blum nach einem Standard ein unglückliches Eigentor. Doch direkt nach Wiederanpfiff konnte Blum nach schöner Vorarbeit von Mutschler erneut ausgleichen. Die Gäste, welche zum Sieg verdammt waren, warfen in der Folge alles nach Vorne. Den sich bietenden Platz konnte Becker ausnutzen und Kern bedienen, welcher zur erstmaligen Führung der Gastgeber ein netzte. In der Schlussphase bekamen die Gäste einen Foulelfmeter zugesprochen, welchen Metzinger zum 3:3-Endstand verwandelte

Vorschau: Do., 16.05., 19 Uhr: TVK – SG Ihringen/Wasenweiler; Mo., 20.05., 12:45 Uhr: TVK II – FC Emmendingen II; 15 Uhr: TVK – SG Simonswald/Obersimonswald

12.05.24 TVK I - SV Endingen 3:3 (1:2)