08.05.24 TVK I – FC Emmendingen 2:0 (1:0)

08.05.24 TVK I – FC Emmendingen 2:0 (1:0)

m Nachholspiel empfing der TVK den Aufstiegsaspiranten aus Emmendingen zum Derby. Von Beginn an legten die Gastgeber eine engagierte Defensivleistung an den Tag gepaart mit gefährlichen Umschaltaktionen. Einer dieser Aktionen konnte Dennis Kern nach feiner Einzelleistung aus kurzer Distanz zur frühen Führung verwerten. Auch im zweiten Abschnitt kam der TVK besser aus der Kabine und Kranzer konnte eine Flanke von Engler zur 2:0-Führung im langen Eck unterbringen. In der Folge konzentrierte sich die Heimelf aufs Verteidigen und ließ noch einige Konterchancen ungenutzt. Daher blieb es am Ende beim verdienten Heimerfolg und trifft in 3 Wochen beim Rückspiel erneut aufeinander.

Vorschau: Sa., 11.05., 16 Uhr: SG Buchenbach/Oberried – SG Köndringen Frauen (in Oberried). So., 12.05., 15 Uhr: TVK – SV Endingen.

08.05.24 TVK I - FC Emmendingen 2:0 (1:0)