05.05.24 TVK I – SV Kirchzarten 5:0 (2:0)

05.05.24 TVK I – SV Kirchzarten 5:0 (2:0)

Im Heimspiel gegen den bereits abgestiegenen SV Kirchzarten war die Defensive stabil, aber nach vorne fehlte die Überzeugung. Niklas Sauer eröffnete das Spiel mit einem Sonntagsschuss aus rund 30 Metern in den Winkel. Kurz darauf konnte Kranzer eine Balleroberung von Deven Kern zur 2:0-Führung nutzen. Kern musste kurz darauf leider schwer verletzt ausgewechselt werden. An dieser Stelle wünschen wir Deven eine gute und baldige Genesung. In der Schlussphase sorgte erneut Niklas Sauer mit seinem zweiten Traumtor für die Vorentscheidung. Auch der eingewechselte Daniel Becker trug sich in die Torschützenliste ein und feierte seinen ersten Treffer für den TVK. Den Schlusspunkt setzte ein gegnerischer Verteidiger mit einem Eigentor. Am Ende stand ein hochverdienter und nie gefährdeter Heimsieg gegen das abgeschlagene Schlusslicht.

Vorschau: Mi., 08.05., 19 Uhr: TVK – FC Emmendingen; Sa., 11.05., 16 Uhr: SG Buchenbach/Oberried – SG Köndringen Frauen (in Oberried). So., 12.05., 15 Uhr: TVK – SV Endingen.

05.05.24 TVK I - SV Kirchzarten 5:0 (2:0)