01.05.24 SC Reute – TVK I 3:2 (1:1)

01.05.24 SC Reute – TVK I 3:2 (1:1)

Im Waldeckstadion entwickelte sich eine unterhaltsame und ausgeglichene Partie. Den vermeintlichen Führungstreffer von Blum pfiff der Unparteiische zurück und pfiff kurz darauf einen Foulelfmeter für die Heimelf, welchen Lewandowski im Tor der Gäste jedoch parieren konnte. Kurz darauf ging der SC Reute durch einen Kopfball von Hess nach Eckball in Führung. Julian Welsch antwortete prompt mit einem platzierten Flachschuss ins lange Eck zum Ausgleich. Im zweiten Durchgang konnte König mit einem sehenswerten Distanzschuss zur Führung einnetzen, doch direkt nach Wiederanpfiff gelang Hess der Ausgleich. Hess war es auch vorbehalten, durch seinen Dreierpack den 3:2-Siegtreffer zu erzielen. Köndringen hatte zwar in der Nachspielzeit noch die Chance auf den Ausgleich, doch der Keeper parierte den Abschluss und hielt somit den Sieg fest.

Vorschau:  Sa., 04.05., 16 Uhr: SG Köndringen Frauen – SF Eintracht Freiburg (in Mundingen). So., 05.05., 15 Uhr: TVK – SV Kirchzarten.

01.05.24 SC Reute - TVK I 3:2 (1:1)